Apothekenmuseum

N e u e r ö f f n u n g - 18.05.2007

Willkommen im Apothekenmuseum Mauthausen

www.apothekenmuseum.at

Apothekenmuseum-einzigartig, sehenswert!

Besichtigen Sie das neue und einzigartige Apotheke

Das Apothekenmuseum im Schloss Pragstein Mauthausen bereichert seit 2007 die oberösterreichische Museumslandschaft durch ein neues Spezialmuseum zur Geschichte des Apothekenwesens.

Das Museum basiert auf der pharmaziegeschichtlichen Sammlung der in Mauthausen ansässigen Apothekerfamilie Aichberger. Sie dokumentiert besonders die Entwicklung der kleinen Landapotheken, wofür die Mariahilf-Apotheke in Mauthausen ein typisches Beispiel ist.

Die historischen Räumlichkeiten im 1. Stock des Schlosses Pragstein sind anschaulich und informativ gestaltet und rund 1400 Ausstellungsobjekte lassen die Geschichte des Apothekerberufes lebendig werden.

Der Rundgang durch das Museum führt durch ein inszeniertes Laboratorium, die Offizin und die Material- und Kräuterkammer, wodurch die Tätigkeit eines Apothekers im 19. Jahrhundert sowie die Entwicklung des Arzneischatzes anschaulich vor Augen geführt wird.

Anmeldung & Information:
Heimat- und Museumsverein
Schloss Pragstein
A-4310 Mauthausen, Schlossgasse 1
Tel./Fax: +43 (0)7238/29363
apothekenmuseum@mauthausen.at
www.apothekenmuseum.at