Archivbeiträge

Ding Yi

Tischtennis - live - Donausaal Mauthausen

Tischtennis - live in Mauthausen-ORF-Übertragung

Tischtennis-live-ORF überträgt aus Donausaal!

Das erste Mal hat ORF SPORT + ein Spiel aus der österreichischen Tischtennis-Bundesliga live im Programm. Zu sehen ist die Begegnung ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen gegen TS Sparkasse Innsbruck am Montag, 27. Februar, 20.15 bis 22.45 Uhr.

Premiere auf ORF SPORT +

Das erste Mal hat ORF SPORT + ein Spiel aus der österreichischen Tischtennis-Bundesliga live im Programm. Zu sehen war die Begegnung ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen gegen TS Sparkasse Innsbruck am Montag, 27. Februar, 20.15 bis 22.45 Uhr.

ORF SPORT + hatte erstmals ein Spiel aus der österreichischen Tischtennis-Bundesliga live im Programm:

Die Begegnung ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen gegen TS Sparkasse Innsbruck versprach hochklassiges Tischtennis und Spannung in vielerlei Hinsicht. So gelang es in der Hinrunde Innsbruck als einziger Mannschaft, den unmittelbaren Titelkonkurrenten Mauthausens, SPG Walter Wels, eine Niederlage zuzufügen. Mauthausen dagegen besitzt in dieser Hinsicht immer noch eine weiße Weste. Außerdem kommt es im Zuge dieser Begegnung auch zu einem Generationenduell – Altmeister Ding Yi auf Seiten der Oberösterreicher spielt gegen Österreichs derzeit besten Jugendspieler, den Tiroler Stefan Leitgeb.

Spielergebnis: 6:1 für Mauthausen!

Fasching 2012 in Mauthausen c/F.Affenzeller)

Tourismusverband zieht Bilanz.

In der gerade stattgefundenen Vollversammlung zogen die Tourismusverantwortlichen des Tourismusverbandes Mauthausen positive Bilanz.

Vor allem haben die Ankunfts- und Nächtigungszahlen haben wieder zu genommen.

Auch der Donauradweg und der im Vorjahr europaweit eröffnete Donausteig führen durch Mauthausen und fordern den Tourismusmarkt zu besonderen Aktivitäten.

"Im Vorjahr konnten wir zahlreiche Projekte touristischer Art unterstützen" meinte der Vorsitzende Andreas Ortner in seinem Rückblick. Nunmehr zum dritten Mal wird heuer das Mega-Sommerfest "Donau in Flammen" am Freitag, 10. August stattfinden. "Der ganze Heindlkai und die gesperrte Bundesstraße 3 sind Bühne" meinte Vorstandsmitglied und Finanzreferent Gottfried Kraft in seinem Bericht.

Die von Bürgermeister Thomas Punkenhofer durchgeführte Neuwahl brachte Veränderungen in der Tourismuskommission.

Enns800

ENNS 800 JUBILÄUM - 800 Jahre Stadtrechtsurkunde

Am 22. April 1212 - bekam Enns von Herzog Leopold VI die Stadtrechtsurkunde. Mit einem Jubiläumsauftakt am 22. April 2012 begann die Stadt Enns die "Älteste, im Original erhaltene Stadtrechtsurkunde" zu feiern.

Enns800

Enns-22.04.2012

Enns800

ASKÖ Mauthausen

Dr.Dr. Kurt Lettner

Konstituierende Tourismus-Kommissionssitzung

Konst. Tourismuskommission 8.05.2012

Eine erfreulicherweise hohe Teilnehmerzahl und konstruktive Diskussionen kennzeichneten die Konstituierende Sitzung der Tourismuskommission des Tourismusverbandes Mauthausen am 8. Mai 2012 im Gasthof zur Traube in Mauthausen.

Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis:

Vorsitzender: Andreas Ortner
Stv. Vorsitzender: Heimo Schöllbauer
Vorstandsmitglied und Finanzreferent: Gottfried Kraft
Rechnungsprüfer: Hubert Wiesbauer und Fritz Krankl jun.
Delegierter und Stv. i.d. Delegiertenversammlung der Tourismusregion: Andreas Ortner/Heimo Schöllbauer
Kooptiert in den Vorstand: Anita Peterseil und Hans Panhofer

Die neuen Kommissionsmitglieder wurden in der vorherigen Vollversammlung gewählt.

Konstituierende Sitzung der Tourismuskommission

Sportboote möchten anlegen

An der Lände in der Nähe

des Strommeisterhauses möchten private Sportboote anlegen.

Immer öfters möchten private Sportbootlenker direkt an der Lände in Mauthausen-Heindlkai anlegen und unseren Donaumarkt besuchen.
Leider ist dies derzeit aufgrund der örtlichen Verhältnis schwer möglich.
Bei einer vor kurzem stattgefundenen örtlichen Besichtigung mit den Sportbootfahrern, dem Tourismusverband und der Gemeinde Mauthausen sowie einem Vertreter von Via-Donau war die Grundlage für einen künftigen hoffentlich positiven Bescheid.

Auf der Jagd nach dem besten Schnappschuss!

"Machen Sie sich ein Bild"

vom Donaumarkt Mauthausen und machen Sie mit beim Fotowettbewerb 2012!

Fotowettbewerb macht den Donaumarkt Mauthausen zum Thema

„Zeig uns, was dir am Donaumarkt Mauthausen am besten gefällt!“ heisst die Aufforderung, die im Frühling 2012 zur Fotosafari durch den „Jahrhunderte alten Donaumarkt Mauthausen“ einlädt.

Vom 15. Februar bis 15. Juni können alle Hobby-Fotografen zeigen, aus welchen unterschiedlichen Blickwinkeln sie das Thema „L(i)ebenswertes Mauthausen“betrachten, sowohl „drinnen“ in den Geschäften wie auch „draußen“ in den Straßen und Gässchen.

Drei Preise in drei Kategorien
Eine Jury wählt aus allen eingereichten Bildern die Gewinner in den drei Kategorien:

Besichtigen
Genießen
Dies & Das & anderes
(Lass deiner Kreativität freien Lauf!)

fotowettbewerb2012@mauthausen.info

Zeig uns dein Bild!

Als Preise winken dabei pro Kategorie drei Gutscheine zu je 100 Euro, einzulösen in den Mauthausener Gasthöfen.

Die Jurysitzung wird im Juni stattfinden, Ende Juni 2012 werden die Gewinner schriftlich informiert.

Zeig uns dein Bild!

„Wir wollen wissen, wie man uns wahrnimmt, wie man unseren Donaumarkt Mauthausen, unsere Sehenswürdigkeiten, Gewerbebetriebe, die historischen Gebäude sieht – in Bildern“, meinen die Veranstalter Andreas Ortner und Thomas Punkenhofer. Und so sind alle, die mindestens 14 Jahre alt sind, zum „Herzeigen“ ihrer ganz persönlichen Sichtweise aufgerufen.

Informationen auf der Website des Tourismusverbandes Mauthausen

Die Bilder können nur online eingereicht werden und zwar per Email an foto2012@mauthausen.info.
Auf der Website www.mauthausen.info gibt’s auch die genauen Teilnahmebedingungen und – während der Wettbewerb läuft – immer wieder Einblicke in die „Sichtweisen der Hobbyfotografen“.

fotowettbewerb2012@mauthausen.info

Das Bild des Tages

Das Bild des Tages wird auch unter Facebook @mauthausen zu bewundern sein.

- die Fotos sind per Email einzureichen: fotowettbewerb2012@mauthausen.info

- jede Einreichung ist zu kennzeichnen mit: Name, Anschrift, Alter und Telefonnummer und Emailadresse des Einreichers

- jedes Foto soll mit einem Titel versehen werden

- von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angehörige der Jury und des Tourismusverbandes, Profifotografen und Jugendliche unter 14 Jahren

- monatliche Zwischenwertung

- die Fotos sollten nicht älter als zwei Jahre sein (Aufnahmedatum maximal im Jahr 2010)

Wertung-Kategorien:

- Wertung-Kategorien:

Personen mit Wohnsitz bzw. Schule in Mauthausen, eigene Damenwertung, Sonderwertung-Schüler/Schulklassen, Gästeklasse (Bewohner-Bezirk Perg) Prämiierung der besten drei pro Kategorie!

- maximal 1 Foto kann pro Teilnehmer eingereicht werden (fotowettbewerb2012@mauthausen.info)

Jury:

Andreas Ortner, Heimo Schöllbauer, Thomas Punkenhofer, Dr.Dr. Kurt Lettner, Franz Affenzeller, Hans Maly, Otto Eysn, Graciela Santana Sosa


Rückfragen:

Gottfried Kraft
Tourismusverband Mauthausen
Heindlkai 15 | 4310 Mauthausen
Tel. 0676 3150151 und info@mauthausen.info

Mit der Teilnahme am Wettbewerb räumt der Teilnehmer dem Tourismusverband Mauthausen an den zugemailten Fotos unwiderruflich ein einfaches, übertragbares, zeitlich und räumlich unbeschränktes Recht zur Nutzung ganz oder in Teilen für alle Nutzungsarten in körperlicher und unkörperlicher Form ein, insbesondere das Recht der Veröffentlichung, der Vervielfältigung und Verbreitung in allen Medien und sämtlichen Vertriebs- und Verbreitungskanälen.
Jeder Einreicher versichert das eingereichte Foto selbst aufgenommen zu haben (Lizenz).
Für das Veröffentlichen von Fotos im Rahmen der Veröffentlichungsbedingungen werden keine Honorare und keine Vergütung bezahlt.


Mauthausen, im Jänner 2012

Kulturbaustelle 2012

H7-Gospelchor aus Mauthausen

Das Schönwetter hat er bestellt meint der Mauthausener "Kulturminister" Walter Hofstätter zum aufgeklarten Himmel um 17 Uhr bei der Eröffnung der 10. Kulturbaustelle vor dem Schloss Pragstein in Mauthausen.

Der als Opener engagierte Mauthausener Gospelchor "H7" begeisterte gleich zu Beginn die zahlreichen Besucher.

Tanzeinlagen der Askö-Minimädchen und der gesanglich perfekte Auftritt der 14-jährigen Mauthausnerin Theresa Kastner begeisterten, schon alleine aufgrund ihres beachtlichen Stimmvolumens.

Die Perger Band "Mother Goose" rockte den beginnenden Abendblock der laut Hofstätter noch einige musikalische Überraschungen beinhalten sollte.

Mehr Fotos gibt es hier (Fotograf Franz Affenzeller): https://plus.google.com/photos/108489708957341543527/albums/5750288188350251601?authkey=COLtm5Lvy5WTmwE

Kulturbaustelle 2012-Fotos F. Affenzeller

Neue Orientierungstafel in Abwinden

Die Radwegabzweigung in Abwinden bei der die Radfahrer zwischen Enns und Mauthausen wählen können wurde Mitte Mai 2012 neu aufgestellt.

Gerade an dieser neuralgischen Stelle entscheidet auch die Optik das Verhalten der Radtouristen.

Mit dem Hinweis auf den Original Radweg in die Wachau begrüßen wir die Radtouristen auch in unserem jahrhundertealten Donaumarkt Mauthausen.

Die neue Orientierungstafel-Radweg-Abwinden

Seit Mai 2012 werden die Radfahrer mit der neuen

Image- und Orientierungstafel am Radweg in Abwinden begrüßt.

In 2 Std. malen Sie Ihr eigenes Bild!!

In zwei Stunden malen Sie

unter meiner persönlichen Anleitung Ihr persönliches "Mauthausen-Bild"!

Andenken am Mauthausen zum Selbermalen

Mauthausen-Bild selber malen!

Andenken aus Mauthausen zum Selbermalen für Kinder und Erwachsene

In 2 Stunden malen Sie unter der Anleitung von Helga Willert Ihr persönliches Mauthausen-Bild mit Acrylfarben.

Keine Vorkenntnisse nötig, Material wird zur Verfügung gestellt. Bitte vorher anmelden, da nur beschränkte Teilnehmerzahl möglich.

Preis pro Teilnehmer inkl. Material für 1 Bild (max.24 x 30 cm) € 29,--

Termine: Donnerstag, 7. Juni 2012, 16.00 bis 18.00 Uhr – nur bei Schönwetter

Ersatztermin: Freitag, 8. Juni 2012, 16.00 bis 18.00 Uhr – nur bei Schönwetter

Ort: 4310 Mauthausen, Heindlkai 13 (Rad-Info)

Info und Anmeldung:

Helga Willert

Eschenweg 14

4310 Mauthausen

Tel.: 0650 / 353 81 81 ab 13 Uhr

www.arthelga.at

arthelga@gmx.at

Heimat- und Museumsverein

Sein aktuelles Programm 2012 präsentiert der Heimat- und Museumsverein mit diesem filmischen Beitrag.

- Sonderausstellung: 2. Juni 2012 - Schloss Pragstein (bis 16. September 2012)
- Lange Nacht im Museumsschloss: 6. Oktober 2012 ab 18 Uhr

Heimatverein Mauthausen präsentiert Programm

Vielen Dank für Ihren Besuch!

Gottfried Kraft, Thomas Punkenhofer,

Johann Wörnhörer, Stephan Meyer (Schriftführer), Anita Peterseil, Andreas Ortner (Vorsitzender)

Donau in Flammen - 10.8.2012-Mühlviertel-TV

Heimat- und Museumsverein Mauthausen

Weihnachtsschauturnen 2012

Gottfried Kraft

Finanzvorstand-Tourismusverband Mauthausen beim Sponsorenempfang der ASKÖ-Mauthausen-Sektion Turnen am 9. Dezember 2012 im Donausaal Mauthausen.

Beim ASKÖ-Weihnachtsschauturnen im Donausaal Mauthausen am Sonntag, 9. Dezember 2012 konnte Bürgermeister Thomas Punkenhofer und Sektionsleiter Karl Brandstätter zahlreiche Ehrengäste und viele Besucher begrüßen.

Ein interessantes und abwechslungsreiches Programm begeisterte sowohl die Aktiven als auch die Zuschauer wurden doch akrobatische Höchstleistungen von den ganz Kleinen und den großen Athleten geboten.

Dank wurde den Sponsoren ausgesprochen ohne deren Unterstützung ein derart breites Sportprogramm nicht möglich wäre!

 

Vereinskonzert 1.12.2012 Marktmusik Mauthausen

Tips-27.11.2012

Bericht-Bezirksrundschau-27.11.2012

Adventmarkt 2012-Fotos: F.Affenzeller

Gut besuchter Adventmarkt in Mauthausen!

Andreas Ortner

Vorsitzender des Tourismusverbandes Mauthausen

Mehr als 4.000 Besucher besuchten am Wochenende 24. und 25. November 2012
den traditionellen Adventmarkt der Marktgemeinde Mauthausen an der Donau.

Organisator und Gemeindevorstand Walter Hofstätter kann zufrieden sein.

"Mir ist es wichtig, den Besuchern ein abwechslungsreiches und kulturell harmonisches Ambiente beim Adventmarkt zu bieten".

"Neben Gesang, Livemusik, Kunsthandwerk und Genussmeile war mir auch wichtig, für die Kleinsten einen spektakulären Besuch des Nikolos zu organisieren und für die "Größeren" am Sonntag die "Langensteiner Schiachperchten" die mit ihrem urigen Auftritt die Besuchermassen angelockt haben" meint Veranstalter Walter Hofstätter.

Angenehmes kaltes und trockenes "Winterwetter", eine optimale Ausstellerstruktur und ein interessiertes Publikum waren der Garant für einen harmonischen Adventmarkt, dem ersten und größten 2012 im Bezirk Perg.

"Blitzlichter" vom Adventmarkt 2012

Wir danken für die Unterstützung beim Gewinnspiel des Adventmarktes 2012 folgenden Unternehmern: Ed. Kaisers Gasthaus Mauthausen Restaurant Donauhof Mauthausen

Der Nikolo kommt aus der Luft!

Der Nikolo schwebt ein

und bringt die vom Tourismusverband Mauthausen finanzierten 500 Nikolosäckchen!

Dank der Unterstützung durch den Tourismusverband Mauthausen konnte neben den Nikolosäckchen für die Kleinsten ein attraktives Gewinnspiel mit einem Städteflug als Hauptpreis und am Sonntag der spektakuläre Auftritt der "Langensteiner-Schiach-Perchten" realisiert werden.

Neben einer Kunsthandwerksausstellung, einem Schau-Schmied, einer Kaffeestube und dem Live-Krapfenbacken gab es zahlreiche Kulturveranstaltungen zu bewundern.

Musik vom Kindergartenchor über den Singkreis bis zum Gospelchor und das Bläserensemble der Marktmusik Mauthausen sowie die neue Jungmusikergruppe rundeten das Musikprogramm ab.

Winter - Jänner 2013-Fotos: F. Affenzeller

Tourismuskommission 10.1.2013

Anläßlich der Tourismuskommissionssitzung am Donnerstag, 10. Jänner 2013 im Gasthaus Peterseil Mauthausen präsentierte der Vorstand des Tourismusverbandes Mauthausen aktuelle Themen und einen Rückblick auf das Jahr 2012 anhand des neuen Leistungsberichtes.

Das war das Sommerradio 27.08.2013 in Mauthausen

Live vom Heindlkai in Mauthausen

das ORF OÖ Sommerradio berichtete am Dienstag, 27. August 2013 von 12 - 15 Uhr!

Nominiert beim OÖ Tourismuspreis "Brilliance" 2014

Projekt wurde nominiert!

Beim "Brilliance", dem OÖ Tourismuspreis 2014 erhielt der Tourismusverband Mauthausen bei der Gala am 7. April 2014 im Palais Kaufmännischer Verein in Linz die Nominierungsurkunde!

Veranstaltungen 2015

1. Mai 2015 - ab 14 Uhr bei Familie Anita und Stefan Peterseil in Reiferdorf, Mauthausen. Traditionelles Maibaumaufstellen
Sonntag, 17. Mai 2015 - 14 Uhr Start bei Infostelle Mauthausen-Heindlkai. Radwanderung zur Ruine Spilberg
Samstag, 11. Juli 205 - Cafe-Castello The Nightbirds - Hits der 60er, 70er und 80er Jahre!
Donnerstag, 23. Juli 2015 - CafeamKai - 20 Uhr tr&b - acoustic soul music
Freitag, 7. August 2015 - ab 20 Uhr im Donauhof Familie Schöllbauer Mauthausen. Countrysänger Juke West bringt bekannte Songs von Johnny Cash, Kenny Rogers und Willie Nelson.
Freitag, 14. August 2015 - 20 Uhr - Ed. Kaisers Gasthaus Mauthausen Live mit Countrysänger Nick Shannon und Tochter Julia - Pure Country, Amercian Classics, Rock`n Roll, Elvis, Swing etc.
Samstag, 22. August 2015 - Cafe Castello Freebird - Musik von den 70er, 80er und 90er Jahren
Montag, 26. Oktober 2015 - 9 Uhr Fitmachmit-Wanderung
Samstag, 3. Oktober 2015 - 20 Uhr Cafe Castello Oktoberfest - Festzelt vor Cafe-Castello mit den "Wahnsinns Drei"

Open-Air-23.7.2015 Cafe am Kai

Das komplette Programm 2015 herunterladen!

Kulturmeile 2015

Kommen, sehen, entspannen...